Teilnahmebedingungen und Datenschutzinformationen zu der „Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion“

1. Veranstalter, Geltung der Teilnahmebedingungen, Zeitraum

  • 1.1 Veranstalter der Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion ist die FrieslandCampina Germany GmbH, Wimpfener Straße 125, 74078 Heilbronn (im Folgenden: „FrieslandCampina“).
  • 1.2 Die Gewinne zur Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion werden von dem Kooperationspartner, der Kamps GmbH, Auf dem Mutzer 11, 41366 Schwalmtal, gestellt.
  • 1.3 Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptieren die teilnehmenden Personen diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen.
  • 1.4 Die Sonntagsbrötchen-Aktion beginnt am 01.01.2021 und endet am 31.03.2021 (im Folgenden: „Aktionszeitraum“).

2. Teilnahmeberechtigung und Ausschluss von der Teilnahme

  • 2.1 Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige, natürliche Person mit Wohnsitz in Deutschland (im Folgenden: „Teilnehmer“).
  • 2.2 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von FrieslandCampina, Mitarbeiter angeschlossener Unternehmen und Mitarbeiter der beteiligten Partner-Unternehmen, sowie deren jeweilige Familienangehörige.
  • 2.3 Eine Teilnahme im Namen von Dritten, über Gewinnspielvereine, -agenturen und automatisierte Dienste ist ebenfalls ausgeschlossen.
  • 2.4 FrieslandCampina behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, insbesondere
    • Manipulationen oder Manipulationsversuche im Zusammenhang mit dem Teilnahmevorgang an der Aktion
    • bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen
    • bei unlauterem Handeln oder
    • bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion
  • 2.5 In diesen Fällen kann ein Vorteil oder Gewinn auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

3. Teilnehmende Produkte Sonntagsbrötchen-Aktion

  • 3.1 An der Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion nehmen die Tuffi Frischmilch (1,5% und 3,5% Fett, je 1L) und die Tuffi H-Milch (1,5% und 3,5% Fett, je 1L) teil (nachfolgend: „Aktionsprodukt“).
  • 3.2 Die Teilnahme ist durch den Kauf von Tuffi Aktionsprodukten möglich, unabhängig davon, ob sie einen auf die Sonntagsbrötchen-Aktion bezogenen Aktionsaufdruck auf der Packung aufweisen oder nicht.

4. Teilnahme und Ablauf an der Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion

Die Teilnahme an der Aktion ist wie folgt möglich:

  • 4.1 Der Teilnehmer kauft im Aktionszeitraum ein Tuffi Aktionsprodukt und hebt den entsprechenden Kassenbon auf, um den Kauf zu verifizieren.

    Im Anschluss besucht der Teilnehmer die Aktionswebseite www.tuffi.de und registriert sich im Tuffi Club. Bereits registrierte Teilnehmer können sich mit ihren Log-In Daten einloggen. Eine Teilnahme an der Aktion ist nur mit einer Anmeldung im Tuffi Club möglich. Der Teilnehmer lädt, unter der Angabe seiner persönlichen Daten, seinen Kassenbon hoch. Die für die Teilnahme erforderlichen Pflichtfelder (Kassenbon, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) sind bei der Teilnahme vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen, andernfalls verfällt ein etwaiger Vorteilsanspruch und der Teilnehmer wird von dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Um die Teilnahme abzuschließen, müssen diese Teilnahmebedingungen und die Mitgliedschaftsbedingungen zum Tuffi Club akzeptiert und die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen werden.
  • 4.2 Auf dem hochgeladenen Kassenbon müssen deutlich erkennbar das Tuffi Aktionsprodukt, das Kaufdatum, die Uhrzeit, der Markt und der Preis des gekauften Tuffi Aktionsproduktes angegeben sein.
  • 4.3 Jeder Kassenbon, der als Nachweis für das gekaufte Tuffi Aktionsprodukt hochgeladen wird, landet in dem Aktionszeitraum automatisch im Lostopf für das Sonntagsbrötchen-Abo, sofern der Teilnehmer alle erforderlichen Pflichtfelder wahrheitsgemäß und vollständig ausfüllt. Über den gesamten Aktionszeitraum gelten gekaufte Tuffi Aktionsprodukte als Gewinnchance für das Sonntagsbrötchen-Jahresabo.
  • 4.4 Ein Kassenbon darf nur einmal verwendet werden. Ein mehrmaliges Hochladen eines gleichen Kassenbons führt zu Ausschluss am Gewinnspiel.
  • 4.5 Die Auslosung findet alle 4 Wochen, sprich in der ersten Kalenderwoche des jeweiligen Folgemonats, statt. Die Teilnehmer bleiben ab der Teilnahme bis zum Ende des Gewinnspiels im Lostopf (bereits gezogene Gewinner ausgenommen).
  • 4.6 Die Gewinner werden innerhalb von 2 Wochen per E-Mail benachrichtigt und werden um die Angabe ihrer Adressdaten gebeten. Sollten die Gewinner ihre Adressdaten nicht innerhalb von 8 Wochen ab Benachrichtigung zur Verfügung stellen, verfällt der Gewinnanspruch und ein neuer Gewinner wird gezogen.
  • 4.7 Die Gewinne werden ein Jahr lang jeden Sonntag an die vom Teilnehmer, bei der Teilnahme an der Aktion, angegebene Postadresse ausgeliefert. Kann dort zweimal nicht zugestellt werden, so kann der Teilnehmer von der Aktion ausgeschlossen werden.
  • 4.8 Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit aller Angaben selbst verantwortlich. Die Teilnahme ist ausschließlich online möglich. Eine postalische Teilnahme und eine Teilnahme per E-Mail sind ausgeschlossen und werden nicht berücksichtigt.
  • 4.9 Das Abfotografieren und Hochladen oder postalische Einsenden von Verpackungen der Produkte begründen keine Teilnahme und werden nicht berücksichtigt.
  • 4.10 Eine Barauszahlung der Gewinne und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.
  • 4.11 Solltest Du Fragen bezüglich der Aktion oder des Aktionsvorteils haben, wende Dich bitte per E-Mail an den Aktionskundenservice: hilfe@mit-tuffi-gewinnen.de
  • 4.12 FrieslandCampina kann für technische Störungen, wie z. B. Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerkes, der Elektronik oder der Computer, oder Probleme bei der Datenübertragung nicht verantwortlich gemacht werden.

5. Gewinne Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion

  • 5.1 Im Rahmen der Aktion werden insgesamt 10 Jahres-Abos für Sonntagsbrötchen der Bäckerei Kamps verlost.
  • 5.2 Die Gewinner bekommen ein Jahr lang jeden Sonntag eine Brötchentüte mit 5x Weizenbrötchen und 5x Körnerbrötchen nach Hause geliefert.
  • 5.3 Jeder Käufer eines Tuffi Aktionsproduktes bekommt mit jeder Packung einen Gutschein für ein Gratis-Brötchen in einer Kamps-Bäckerei.
  • 5.4 In allen teilnehmenden Kamps Bäckereien.
  • 5.5 Bei der Teilnahme am Gewinnspiel und der damit verbundenen Registrierung im Tuffi Club bekommt der Teilnehmer zudem 200 Punkte für einen 2 für 1 Gutschein eines Kooperationspartners des Tuffi Clubs geschenkt.
  • 5.6 Mit jedem Hochladen eines Kassenbons, auf dem ein Tuffi Produkt erkennbar ist, sammelt der Teilnehmer automatisch Punkte auf seinem Tuffi Club Konto. Nähere Informationen finden Teilnehmer in den Mitgliedschaftsbedingungen zum Tuffi Club: https://www.tuffi.de/teilnahmebedingungen

6. Änderung der Teilnahmebedingungen und Beendigung der Aktion

  • 6.1 FrieslandCampina behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern, soweit dies aufgrund von Umständen erforderlich ist, die FrieslandCampina nicht beeinflussen kann oder wenn dies aus sonstigen wichtigen Gründen erforderlich erscheint.
  • 6.2 FrieslandCampina behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen, wenn dies aus technischen Gründen, z. B. Infektion des Computersystems mit Viren, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software oder aus rechtlichen oder sonstigen Gründen, die eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion verhindern oder erheblich erschweren, erforderlich ist.

7. Haftungsbeschränkung:

  • 7.1 Eine Haftung aufgrund des entgangenen Vorteils durch die Aktion ist ausgeschlossen. Jegliche Schadensersatzverpflichtungen von FrieslandCampina und ihrer Organe, Angestellten und Verrichtungs- und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit der Aktion, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit beschränkt.
  • 7.2 Die Haftung für einfache Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen, sofern keine schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Pflicht vorliegt. Die Haftungsbeschränkung gilt nicht in Fällen der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit eines Menschen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Für Leistungen von Dritten übernimmt FrieslandCampina keine Haftung.

8. Sonstiges

  • 8.1 Die Sonntagsbrötchen-Aktion nebst Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und FrieslandCampina unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  • 8.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

Datenschutzinformationen für Clubmitglieder und Teilnehmer der „Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion“

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Die Datenschutzinformationen erläutern, warum und wie Tuffi die personenbezogenen Daten von Clubmitglieder und Aktionsteilnehmern erhebt, verarbeitet und speichert.

1. Wer ist verantwortlich für die Datenverarbeitung?

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung der Daten ist die

FrieslandCampina Germany GmbH,
Wimpfener Str. 125,
74078 Heilbronn.

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der GmbH lauten: datenschutz@frieslandcampina.com

2. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Für die Mitgliedschaft im Tuffi Club, die Teilnahme am Tuffi Club Programm und der Tuffi Sonntagsbrötchen-Aktion erheben wir Deine E-Mail-Adresse und ggf. Deinen Vornamen und Nachnamen, sowie ein Passwort und die Abfrage zur Volljährigkeit. Für die Zusendung des Newsletters erheben wir Deine E-Mail-Adresse. Im Falle eines Gewinns bitten wir Dich uns Deine Adressdaten (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort) mitzuteilen.

3. Auf welcher Grundlage und wofür verwenden wir die personenbezogenen Daten?

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO. Mit der Mitgliedschaft im Tuffi Club kommt nämlich ein Vertragsverhältnis über die Vermittlung der Vorteile zustande. Mit Teilnahme an der Sonntagsbrötchen-Aktion kommt ein Vertragsverhältnis über die Abwicklung der Aktion zustande. Die im Rahmen der Mitgliedschaft von den Clubmitgliedern erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung der Clubmitgliedschaft und der Sonntagsbrötchen-Aktion verarbeitet.

Für die Zusendung des Newsletters verwenden wir Deine Daten nur, wenn Du uns hierzu eine Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO erteilt hast, die insoweit Rechtsgrundlage ist. Die Registrierung zum Newsletter ist freiwillig und unabhängig von der Registrierung zum Tuffi Club. Die Einwilligungserklärung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Du die entsprechende Auswahl in Deinem Tuffi-Profil triffst.

4. Wer hat Zugang zu den personenbezogenen Daten?

Eine Weitergabe erfolgt ausschließlich an die von uns beauftragten Dienstleister wie beispielsweise Agenturen, die den Tuffi Club durchführen und ausschließlich zum Zweck der Abwicklung der Mitgliedschaft und der Sonntagsbrötchen-Aktion. Eine darüberhinausgehende Nutzung und Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Webseite findest Du in unserer Datenschutzerklärung https://privacy.frieslandcampina.com/de sowie in der Cookie-Erklärung https://privacy.frieslandcampina.com/de/cookie/ von FrieslandCampina. Wir können personenbezogene Daten Aufsichtsorganen, Finanzbehörden und/oder Ermittlungsbehörden offenlegen, wenn Tuffi gesetzlich dazu verpflichtet ist.

Deine personenbezogenen Daten werden nicht an ein Land außerhalb der Europäischen Union oder eine internationale Organisation übermittelt.

5. Wie werden die Daten geschützt?

Tuffi verpflichtet sich, personenbezogene Daten zu schützen. Wir haben verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung oder Offenlegung zu schützen:

  • Wir löschen oder anonymisieren alle personenbezogenen Daten, die wir nicht mehr benötigen.
  • Tuffi verfügt über eine Richtlinie zum Thema Datensicherheit und hat alle entsprechend notwendige Verträge abgeschlossen, um Deine personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Änderung oder Weitergabe an Unbefugte zu schützen.
  • Nur speziell autorisierte Mitarbeiter dürfen Deine personenbezogenen Daten verarbeiten und sind verpflichtet, diese vertraulich zu behandeln.
  • Wir geben Deine Daten nur dann an Dritte weiter, wenn wir einen schriftlichen Vertrag mit ihnen haben. Dieser Vertrag enthält Vorschriften zum Schutz Deiner Daten.

6. Wann werden die Daten gelöscht?

30 Tage nach Beendigung des Tuffi Club Programms oder nach Löschung des jeweiligen Benutzerprofils werden die personenbezogenen Daten gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Im Falle eines Gewinns löschen wir deine Adressdaten spätestens 30 Tage nach Beendigung der Sonntagsbrötchen-Aktion. Falls Du uns die Einwilligung erteilst, dass wir Deine personenbezogenen Daten für den Newsletterversand verwenden dürfen, speichern wir Deine Daten bis Du Deine Einwilligung widerrufst.

7. Was sind meine Rechte?

Bist Du Mitglied im Tuffi Club und werden personenbezogene Daten von Dir verarbeitet, bist Du Betroffener i.S.d. DS-GVO und es stehen Dir folgende Rechte gegenüber Tuffi zu:

  • Auf Anfrage stellen wir Dir eine Übersicht über Deine personenbezogenen Daten zur Verfügung.
  • Wenn sich Deine personenbezogenen Daten als unrichtig oder unvollständig erweisen, hast Du ein Recht auf unverzügliche Berichtigung und/oder Vervollständigung.
  • Du hast ein Recht darauf, dass wir Deine personenbezogenen Daten löschen, wenn der Zweck der Verarbeitung weggefallen ist, Du Deine Einwilligung widerrufen hast oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.
  • Du kannst uns ebenfalls auffordern, die Verwendung Deiner persönlichen Daten in gewissem Umfang einzuschränken.
  • Du kannst uns bitten, eine Kopie Deiner persönlichen Daten zu erhalten, um sie an ein anderes Unternehmen zu übermitteln, soweit Dir dieses Recht durch das geltende Gesetz eingeräumt wird.
  • Wenn wir Deine personenbezogenen Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen verarbeiten, hast Du das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen.
  • Du kannst Deine Einwilligung zum Newsletterversand jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Deiner Daten vor dem Widerruf
  • Falls Du glaubst, dass wir Deine Privatsphäre verletzt haben, hast Du die Möglichkeit, eine Beschwerde an die datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörde zu schicken.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten und bei Beschwerden wende Dich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter: datenschutz@frieslandcampina.com

Wir können Anfragen ablehnen, die unangemessen sind oder die Privatsphäre anderer gefährden oder auch wenn wir Deine Identität nicht feststellen können.